Freitag, 12. Juli 2013

FischFreitag

Ihr Lieben, es ist schon wieder FREItag - und tatsächlich habe ich freitags immer frei *freu*.
Heute wieder ein lecker, leichtes Fischgericht.





Fisch-Curry Pfanne *fruchtig*

Zutaten für 4 Personen / 6,5 PP

400g Fischfilet(s) (Seelachs- oder Rotbarschfilets), TK
400ml Kokosmilch light
1 rote Paprikaschote
1 Glas Natreen Aprikosen
200g Bohnen
1 Zwiebel(n)
1 EL rote Currypaste
200ml Brühe
Salz, Pfeffer, Curry
               
Die Fischfilets auftauen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel würfeln und mit der Currypaste in etwas Öl anschwitzen. Kokosmilch und Brühe dazugeben und ca. 5 min. köcheln lassen.
Die Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Aprikosen abtropfen lassen (Saft auffangen) und vierteln. Alles zusammen mit dem Fisch dazugeben und ca. 10 min. garen. Ab und zu vorsichtig umrühren. Zum Schluss alles mit Salz, Pfeffer, Curry würzen und nach Belieben etwas Saft der abgetropften Aprikosen dazugeben.
Dazu schmeckt Reis oder Brot – extra berechnen.

Ich winke Euch mal schnell ins Wochenende, denn ich habe noch soooo viel zu tun - Auto waschen, putzen, einkaufen.....die Ferien stehen an und bald geht´s endlich in den lang ersehnten Sommerurlaub. 


 

Kommentare:

  1. Das sieht ja wieder fantastisch aus - vielen Dank für das tolle Rezept! Und viel Erfolg beim To-Dos abhaken :-)

    Liebe Grüsse
    Ariana

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Ist es auch - probiert es mal aus :-)
      lg
      Petra

      Löschen